Menschen positiv überraschen

Ein Projekt der Frankfurter Bankgesellschaft „Vermögensverwaltung für Sparkassen“ ermöglicht vermögenden Sparkassenkunden einen früheren Einstieg in exklusive Dienstleistungen des Private Bankings.
Die Frankfurter Bankgesellschaft hat sich ihrerseits für eine Zusammenarbeit mit der Deutsche Consulting-Partner (DCP) aus Düsseldorf entschieden, die ein professionelles und permanentes Projektmanagement entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Dienstleistungen sicherstellt.

Quelle: Frankfurter Bankgesellschaft, Sparkassenzeitung.de / 15. Januar 2018

inasys: Neue Plattform für die Vermögensverwaltung

Die inasys GmbH hat eine neue Lösung entwickelt, mit der vermögensverwaltende Institute ihre Kompetenzen anderen Häusern als Dienstleistung zur Verfügung stellen können. Als erster Vermögensverwalter nutzt die Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) AG die neue Plattform.

Quelle: insays / 05.12.2017

Sparkassen starten Kooperation mit Frankfurter Bankgesellschaft

Das Private-Banking-Pilotprojekt der Kreissparkasse Waiblingen mit der Frankfurter Bankgesellschaft geht ein Jahr nach seinem Auftakt in Serie: Insgesamt neun Institute nutzen seit Oktober das neue Modell oder stehen kurz davor. Weitere sollen fogen. Bei der Entwicklung und Umsetzung wurde die FBG von den Beratern der DCP – Deutsche Consulting Partner aus Düsseldorf unterstützt.

Quelle: private-banking-magazin / 10.10.2017